Suchergebnisse

Es wurden 106 Seiten gefunden:
Agiorgitiko - kräftig  
Agiorgítiko - kräftig auch: Aigeorgitiko, Bakouri, Mavro Nemeas, Mavroudi Nemeas, Mavrostaphylo Mavraki, St.-Georgs-Rebe, u.v.a.m. Gernekochen-Weintipp: Dazu passt z.B. ein Agiorgitiko, … ein  
Agiorgitiko - mittelkräftig bis kräftig  
Agiorgítiko - mittelkräftig bis kräftig auch: Aigeorgitiko, Bakouri, Mavro Nemeas, Mavroudi Nemeas, Mavrostaphylo Mavraki, St.-Georgs-Rebe, u.v.a.m. Gernekochen-Weintipp: Dazu passt z.B. ein  
Gegrillte Rotbarben mit Salbeibutter und Ratatouille  
2) Rotbarbenspieße auf dem Grill bei kleinster Hitze 1 - 2 Min. von jeder Seite grillen. 1.4) Mit einer Pinzette die sichtbaren Gräten vorsichtig aus den Filets ziehen. Mit dem Daumen vom dicken  
Kefalotyri  
Griechische Käsesorten: 3. Teil Manouri gebraten Aber auch gebraten, mit öligen Gemüsegerichten wie z.B. als Füllung für Auberginenröllchen mit getrockneten Tomaten kombiniert, überzeugt Manouri  
Mediterraner Nudelsalat  
Gernekochen-Weintipp Welcher Wein passt zu welchem Essen? Weißwein-Cuvée - mittelkräftig Erzeuger: Kellereigenossenschaft "Cantina di Custoza", Gardasee, Italien Farbe/Typus:  
Wildgulasch mit Quitten und Birnen  
4) Zu Ende der Garzeit, etwas Flüssigkeit aus dem Crock-Pot ent­nehmen. Tomatenmark in einer Kasserole anrösten und da­nach mit einem Schuss Flüssigkeit ablöschen. Nach und nach den Rest des  
Zürcher Geschnetzeltes mit Rösti  
Gernekochen-Weintipp: Welcher Wein passt zu diesem Gericht? >Mehr erfahren im "Gernekochen-WEINKOMPASS" Weißburgunder - mittelkräftig Winzer: Weingut Jülg - Schweigen, Rheinl.-Pfalz  
Hasenrückenfilets vom Grill  
1.2) Kartoffeln mit der Küchenmaschine in feine Scheiben schnei­den. 2) Kartoffel-Paprika-Lauch-Gratin für ca. 35 - 40 Min. in den Backofen geben. Kurz vor Ende der Garzeit Gratin mit  
Gefüllte Tomaten - Domátes gemistá  
Reis Fansy - Ein ausgezeichnetes Produkt, aus aus­gewählten, se­lekt­ierten Zutaten und kontrollierten An­bau. Vom Saatfeld in die Verpackung und direkt in die Regale. Mit diesem le­cker­em Reis,  
Paella mit Hähnchen und Meeresfrüchten  
Tomaten, Petersilie und Zutaten aus den Arbeitsschritten 5 - 7 in die Pfanne geben und erhitzen. Paella mixta noch mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwas Bio-Zitronen-Olivenöl beträufeln und  
Suchergebnisse 61 bis 70 von 106