Suchergebnisse

Es wurden 116 Seiten gefunden:
Kalbskotelett mit Calvados aus dem Apfelland  
3.2) Hitze reduzieren, Butter und Schalotten zufügen. Pilze darin schwenken, bis diese die Butter aufgenommen haben. 2.1) Backofen auf 80 Grad Ober-/Unterhitze runterschalten. Teller zu den  
Mediterrane Kaninchenkeulen aus dem Slow Cooker  
3.2) Kaninchenkeulen salzen und pfeffern. (Optional mit etwas Muskatnussabrieb oder gemahlenem Koriandersamen verfeinern). Thymian-Knoblauch-Panierung mit 1 - 2 kleinen Zweigen Thymian und einem  
Pissaladíere - Zwiebelkuchen aus Nizza  
9) ... und im vorgeheizten Backofen ca. 35 - 40 Min. goldbraun backen. Vor dem Servieren noch mit den frisch gehackten Kräutern aus Arbeitsschritt 8.1 bestreuen. 8.2) Backofen auf 220 Grad  
Lammkarree mit Kräuterkruste, Peperonata und Gratin dauphinois  
Gernekochen-Weintipp: Welcher Wein passt zu diesem Gericht? >Mehr erfahren im "Gernekochen-WEINKOMPASS" Rotwein-Cuvée - mittelkräftig Winzer: Château Valandraud, Jean-Luc Thunevin,  
Rinderfilet Café de Paris  
2) Nach der Ruhezeit und erreichen der Kerntemperatur, die Steaks noch einmal 10 - 15 Sek. von jeder Seite in der Pfanne oder auf dem Grill erwärmen. Wir haben die Pfanne genutzt und diese mit einem  
Hähnchenspieße mit Apfel und Kürbis  
4) Backofen auf 180° Umluft-Grillen vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen, Pastinaken Pommes frites darauf verteilen und 35 bis 40 Min. goldbraun backen. 3) Pommes frites zusammen mit  
Lammkeule gefüllt mit Spinat und Feta aus dem Slow Cooker  
2.3) Mit einer  *feinen Küchenreibe den Kefalótyri (alternativ: Pecorino) in eine Schüssel reiben. 2.1) Spinat waschen. Einen ausreichend großen Topf zur Hälfte mit Wasser befüllen, den  
Boeuf en daube à la provençale - Slow Cooker Rezept  
6) Geröstetes Tomatenmark zu den anderen Zutaten geben und unterrühren. Crock-Pot mit Fond und Côtes du Rhône auffüllen bis alle Zutaten bedeckt sind. Deckel auflegen und Boeuf en daube á la  
Feigensenf premium á la Gernekochen  
1.2) Feigen waschen und putzen, in Viertel schneiden. Mit der Multireibe eine Msp. Orangenschale abreiben. Orange auspressen. Restliche Zutaten bereitstellen. 2.2)  Topfinhalt solange  
Hähnchen-Gemüse-Spieße vom Grill  
2) Grill auf mittlereTemperatur vorheizen. Spieße von allen Seiten ca. 2 - 3 Minuten grillen, bis sie eine schöne Farbe und Röststellen bekommen haben. Mit Salz und Pfeffer, Cayennepfeffer und ein  
Suchergebnisse 101 bis 110 von 116