Suchergebnisse

Bitte beachten Sie: Suchbegriffe unter einer Länge von vier Buchstaben werden ignoriert.
Es wurden 75 Seiten gefunden:
Schwertfischsteak auf Maulbeeren-Walnuss-Sauce  
1 Zweig Rosmarin 1 handvoll Walnüsse 1 Lorbeerblatt etwas gemahlener Koriandersamen 1 - 2 Spritzer grüner Tabasco 2 mittelgroße Strauchtomaten 1 kleiner Bund frische Petersilie 1 Schalotte 1  
Spaghetti alla puttanesca originale  
2) Zwiebel und Knoblauch schälen, Peperoncinis waschen und trocknen. Mit einem scharfen *Kochmesser oder   *Santoku-Messer fein würfeln. Je nach gewünschtem Schärfegrad eine oder zwei  
Boeuf Bourguignon Originalrezept (Bœuf Bourguignon)  
3) Eine *schmiedeeiserne Bratpfanne oder tiefe *Schmorpfanne mit Speck ausreiben und auf hohe Stufe erhitzen. (Zum Testen der Temperatur einen Tropfen Wasser in die Pfanne spritzen. Zerplatzt  
Zürcher Geschnetzeltes mit Rösti  
Gernekochen-Weintipp: Welcher Wein passt zu diesem Gericht? >Mehr erfahren im "Gernekochen-WEINKOMPASS" Weißburgunder - mittelkräftig Winzer: Weingut Jülg - Schweigen, Rheinl.-Pfalz  
Filet à la Colbert (Filet de boeuf à la Colbert)  
2) Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen und Gemüse darin ca. 10 - 12 Min. »al dente« braten. 1) Möhren putzen, schälen und in ca. 7 cm lange und 1 cm dicke  
Türkische Pizza vom Grill  
Gernekochen-Weintipp Welcher Wein passt zu welchem Essen? 3.2) Kalbsfleisch, Frühlingszwiebeln und gehackte Petersilie in eine Schüssel geben. Zutaten mit der einreduzierten Tomaten-sauce  
Erzgebirger Wickelklöße à la Gernekochen  
2 kleine Schalotten 2 EL Butterschmalz bzw. "Braune Butter" (Ghee) 1 Msp. Muskatnussabrieb 1 Prise Salz und feiner Pfeffer a.d. Mühle Für den Einkaufszettel: 500 g mehlig kochende  
Kräuterforelle in Alufolie  
4 Lorbeerblätter 8 EL *mild-aromatisches Olivenöl etwas Meersalz und Pfeffer aus der Mühle Weiterhin benötigt man:  Silber- bzw. Aluminiumfolie Backpapier Gernekochen-Weintipp: Welcher  
Jägerschnitzel mit Pilzrahmsauce à la Gernekochen  
2.3) Braune Butter und Olivenöl auf hohe Temperatur erhitzen. Zuerst den Speck zugeben, nach ein paar Minuten auf mittlere Temperatur runterschalten und die gehackten Zwiebeln ebenfalls in die  
Ossobuco alla milanese aus dem Slow Cooker  
2) Petersilie und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit Olivenöl vermengen. Gremolada mit 1 Msp. Zitronenschalenabrieb abschmecken. Im Gremolada-Originalrezept wird auf die Zugabe von Öl, Pfeffer  
Suchergebnisse 31 bis 40 von 75