Feigensenf premium á la Gernekochen

Feigensenf. Gernekochen - Mit Wein genießen

Feigen-Senf selber machen: Feigensenf  ist eine sehr beliebte Senfvariante, insbesonders zur Feigenzeit, wenn man frische Feigen zur Herstellung verwenden kann. Auch unter gesundheitlichen Aspekten ist unser selbstgemachter "Feigen-Senf premium á la Gernekochen" empfehlenswert, da wir bei der Zubereitung auf jegliche Chemie (Zusatzstoffe, die zur Geschmacksgebung und Haltbarkeitsverlängerung den Industrie-Senfen oftmals beigegeben werden) verzichtet haben. Unser Senf ist garantiert unbedenklich und dabei noch soooo lecker! Dazu passt ein Weißherbst oder Rosé (siehe auch Weintipp oben rechts!). Guten Appetit und 'wohl bekomms!'

Unsere Empfehlungen

Affiliate-Links - Teilnahme am Partnerprogramm

Alle Produkte, die wir selbst in unserer "Gerneküche" benutzen und mit deren Qualität wir mehr als zufrieden sind, empfehlen wir guten Gewissens gerne weiter. Die aktiven Produkt-Verlinkungen unserer Kaufempfehlungen, haben wir mit einem *Sternchen gekennzeichnet. Weitere Information dazu finden Sie im Impressum!

Feigensenf selber machen Rezept

Zutaten für 4 Personen:

Für den Einkaufszettel:
  • 100 g gelbe Senfsamen
  • 300 g Feigen
  • 100 g *Bio-Kokosblütenzucker
  • 50 ml Weißweinessig
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Msp. Orangenschalenabrieb (Bio-Orange)
  • 2 Weckgläser, á 250 ml Inhalt

Zubereitung:

Biftekie vom Grill - Zubereitungsschritt 1.3
Feigensenf premium - Zubereitungsschritt 1.1

1.1) Senfsamen fein zermahlen. (Dazu eignet sich ein Mörser oder elektrischer Multi-Zerkleinerer.)

Bifteki vom Grill - Zubereitungssschritt 1.3
Feigensenf premium - Zubereitungsschritt 1.2

1.2) Feigen waschen und putzen, in Viertel schneiden. Mit der Multireibe eine Msp. Orangenschale abreiben. Orange auspressen. Restliche Zutaten bereitstellen.

Zubereitungsschritt 2.1
Feigensenf premium - Zubereitungsschritt 2.1

2.1) Feigen mit Portwein, Weißweinessig und Orangensaft in eine Kasserole geben. Bio-Kokosblütenzucker auf mittlerer Hitze unter regelmäßigem Rühren zufügen.

Zubereitungsschritt 2.2
Feigensenf premium - Zubereitungsschritt 2.2

2.2)  Topfinhalt solange einkochen, bis sich eine breiartige Konsistenz ergibt. Feigensenf mit Zimt, Orangenschalenabrieb und Elixier isis abschmecken und mit dem *Zauberstab, bzw. Stabmixer fein pürieren.

3) Senfansatz 10 - 12 h ziehen lassen und dann in die beiden - kochend heiß ausgespülten - Weckgläser abfüllen.

4) Weckgläser an einen dunklen, kühlen Ort aufbewahren und den Feigensenf vor dem ersten Servieren ca. 14 Tage ziehen lassen.

Serviertipp: Als passende Käsesorten zu unserem Feigensenf eignet sich z.B. Ziegenkäse ganz hervorragend. Auch ein milder, halbfester Räucherkäse und sogar ein Blauschimmelkäse sind uns eine Empfehlung wert. Bei Letzterem, sollte man aber einen sehr milden Blauschimmelkäse wählen, da die strengeren Varianten geschmacklich zu dominant auftreten und dem Feigensenf damit "die Show stehlen!"

Basiswissen: Brattemperaturen für Öle und Fette

Alarmstufe Rot: Rauchtemperatur erreicht!
Brattemperaturen. Gernekochen - Mit Wein genießen

Wenn es in der Pfanne raucht, ist das ein untrüglicher Hinweis darauf, dass die maximal nutzbare Brattemperatur des Öls oder Fetts überschritten wurde. Dieser Zustand wird als "Rauchpunkt" bezeichnet, gemessen wird die kritische Temperatur in Grad Celsius.

Verschiedene Öle und Fette im Vergleich

Mit viel Rechercheleistung hat das Team von "Gernekochen - Mit Wein genießen" eine Tabelle mit den am häufigsten verwendeten Ölen und Fetten zusammengestellt. Was geht und was nicht?

Unsere "Brattemperaturen für Öle und Fette"-Tabelle liefert die Antworten und einen aufschlussreichen Überblick. [...]

Beitrag in Rubrik "Basiswissen" weiterlesen -->

Kerntemperaturen und "Slow Cooking" - der neue (alte) Trend

Kerntemperaturen und Langzeitgaren (Schongaren). Gernekochen
- durch ein Braten-Kernthermometer Fleisch und Fisch optimal garen

Die wichtigsten Gargrade und deren empfohlene Kerntemperaturen. So garen Sie Rind, Kalb, Lamm, Wild, Schwein, Fisch und Geflügel perfekt auf den Punkt. Wissenswertes über: "Slow Cooking - der neue Trend" und wertvolle Hintergrund-
infos zum Thema Langzeitgaren ergänzen unseren Beitrag.

Hier geht's zur Beitrag-->

Slow Cooker / Schongarer

Crockpot-slowcooker. Gernekochen - Mit Wein genießen

*Crock-Pot Schongarer 3,5 L

  • Fassungsvermögen 3,5 l
    - ideal für 2 - 3 Personen
  • 2 Wärmestufen sowie Warmhaltefunktion
  • Einfache Reinigung durch abnehmbaren, Spülmaschinen geeigneten Steinguttopf
  • Backofenfester Steinguttopf
  • Benutzerhandbuch mit Rezepten
Aktuelles rund um unseren Food Blog. Gernekochen - Mit Wein genießen.