Aktuelles rund um unseren Food Blog

Was ist neu bei "Gernekochen - Mit Wein genießen?"

Neuer Beitrag Rubrik Basiswissen: Kräuterkombinationen: Diese Kräuter passen zueinander

04. Dezember 2016
Kräuterkombinationen: Diese Kräuter passen zueinander

Nicht nur beim klassischen grünen Blattsalat sind sie ein traumhaftes Paar, auch Eintöpfen und Suppen gibt die Schnittlauch-Petersilienkombination eine frische und herzhaft-würzige Note.

Und robust sind sie obendrein. Egal, ob Kälte oder Wind, sie trotzen allen Widernissen. Auch heute zählen sie deshalb mit zu den beliebtesten Kräutern in deutschen Küchen, auch und insbesondere als Kombination, sind sie einfach unglaublich lecker. [...]

Beitrag in Rubrik "Basiswissen" weiterlesen -->

Neuer Fachartikel Rubrik Basiswissen: Welcher Wein harmoniert zu welchem Essen?

09. November 2016
Ein kleiner Leitfaden für Genießer

Welcher Wein zu welchem Essen passt, ist keine Glaubensfrage, sondern eine Frage der Erfahrung. Und die wird einem nicht in die Wiege gelegt! Viele, über die Jahre geleerte Flaschen sind erforderlich, um sich in Bezug auf Wein einen stilsicheren Geschmack "anzutrinken". Wir geben ein paar Erfahrungstipps, damit es schneller geht ...

Grundsätzlich gilt: Zu Fischgerichten gehört ein Weißwein. Basta! Oder nicht?

Keine Regel ohne Ausnahme! Wird ein Fischgericht, wie z.B. ein mediterraner Seefisch, mit einer kräftigen Tomatensauce serviert, disharmonieren säurebetont ausgebaute Weißweine, wie bspw. Sauvignon Blanc oder >Riesling, mit der Tomatensauce. Sehr gut eignet sich stattdessen ein leichter bis mittelkräftiger Roter als harmonischer Begleiter zu diesem Gericht. Bei der Wahl des passenden Rotweins ist darauf zu achten, dass dieser viel Frucht und wenig Tannine besitzt. [...]

Fachartikel in Rubrik "Basiswissen" weiterlesen -->

Neue Rubrik: "Backen"

04. November 2016

Heute haben wir eine neue Rubrik auf unserem Foodblog ins Leben gerufen. Unter dem Themenmotto "Backen", dreht sich alles um deftige Backgerichte. Quiches, Tartes, Flammkuchen, deftige und raffinierte Brote wie z.B. ein Winzerbrot und ... vielleicht auch mal was schokoladig Süßes. Den Anfang machen wir mit einer herzhaften und trotzdem süßen Birnen-Tarte, [...]

>Rezepte nach Themen >Backen: Birnen-Tarte mit Frühlingszwiebeln und Knoblauch

Neuer Fachartikel: Die vier Musketiere - oder was hat Milch mit Chardonnay zu tun?

13. Oktober 2016
Rebsorte Chardonnay: Weißer Burgunder oder Weißburgunder?

Eine der weltweit bekanntesten, weißen Rebsorten ist neben Riesling die Chardonnay-Rebe, die Rebe des renommierten "Chablis", beheimatet im französischen Burgund (Bourgogne). In der Weinwelt wird die robuste, gegenüber wechselnden klimatischen Bedingungen anpassungsfähige Rebsorte als "Weißer Burgunder" bezeichnet, worunter ein Sammelbegriff aller weißen Weine aus der geographischen Region Burgund zu verstehen ist.

Allerdings existieren gegensätzliche Expertisen darüber, ob die Rebsorte zur Burgunderfamilie gehört und es sich bei ihr genotypisch um "Weißburgunder", ein Mitglied der Pinot-Familie handelt. Nach neuesten DNA-Analysen ist dies der Fall.

Charakter

Versteht der Winzer sein Handwerk, bringt die Rebe - abhängig vom Terroir - aromatische Weißweine hervor, die höheren Qualitätsstufen mit kräftiger Frucht und mineralischen Noten (Chablis). Apfel, Pfirsich, Nuss sowie buttrige und sahnige Aromen sind die typischen Aromen des Chardonnay. Abhängig von Ausbau und Terroir, bringt die Rebe noch weitere Aromen hervor. [...]

Artikel weiterlesen -->

Neuer Beitrag Rubrik Basiswissen: Brattemperaturen für Öle und Fette

07. Oktober 2016
Alarmstufe Rot: Rauchtemperatur erreicht

Wenn es in der Pfanne raucht, ist das ein untrüglicher Hinweis darauf, dass die maximal nutzbare Brattemperatur des Öls oder Fetts überschritten wurde. Dieser Zustand wird als "Rauchpunkt" bezeichnet, gemessen wird die kritische Temperatur in Grad Celsius.

Verschiedene Öle und Fette im Vergleich

Mit viel Rechercheleistung hat das Team von "Gernekochen - Mit Wein genießen" eine Tabelle mit den am häufigsten verwendeten Ölen und Fetten zusammengestellt. Was geht und was nicht? Unsere "Brattemperaturen für Öle und Fette"-Tabelle liefert die Antworten und einen aufschlussreichen Überblick. [...]

Beitrag in Rubrik "Basiswissen" weiterlesen -->

Neuer Fachartikel: Nesmuk - Exklusive Kochmesser in Premium-Qualität

27. September 2016

Nesmuk Knifes - Made in Germany

Gutes Gelingen und Spaß an der Arbeit setzt gutes Werkzeug voraus. Auch in der Küche. Deshalb wundert es nicht, dass ambitionierte Sterne- und "Gerneköche" Wert auf ein schneidfähiges und schneidhaltiges Messer legen. Gute Köche agieren bei der Verarbeitung von Lebensmitteln mit Sorgfalt, Leidenschaft und Respekt. Eine Tomate, als Geschenk der Natur, beim Teilen mehr zu quetschen als zu schneiden, ist für sie undenkbar.

Auch der Food Blog "Gernekochen - Mit Wein genießen", schließt sich dieser Überzeugung an. (siehe Bild oben!)

Schöne Grüße aus Solingen

Ganz oben in der Liga exzellenter Messer liegt die Manufaktur "Nesmuk" mit Sitz in Solingen. Sterneköche aus Deutschland wie z.B. Klaus Erfurt oder Berthold Bühler und viele weitere internationale Spitzenköche vertrauen auf die herausragende Qualität der Nesmuk-Messer. Hier den ganzen Artikel lesen -->

Neuer Beitrag Rubrik Basiswissen: Trinktemperaturen für Wein [...]

16. September 2016

Weißwein - gut gekühlt bitte!

Dass warmer Weißwein nicht schmeckt, hat sich herumgesprochen und ist im Bewusstsein der Allgemeinheit eingedrungen. Wir gehen in diesem Artikel nicht weiter darauf ein und verweisen auf die beigefügte Trinktemperatur-Tabelle.

Schrecklich: Rotwein mit Zimmertemperatur

Hartnäckig hält sich bis heute der Irrglaube, dass Rotwein bei Zimmertemperatur getrunken wird. Diese veraltete Regel stammt aus einer Zeit, wo es noch keine Zentralheizungen gab und die durchschnittliche Zimmertemperatur bei 16 - 18 Grad Celsius lag. Die ideale Trinktemperatur für einen kräftigen Rotwein, aus der die heute nicht mehr gültige, irreführende Regel entstanden ist.

Das dies nicht mehr zutreffend ist, leuchtet ein. Der Grund: Moderne Wohnungen besitzen im Schnitt eine Zimmertemperatur von bei 22 Grad oder darüber hinaus.

Von Genuss keine Spur

Für einen Weingenießer gibt es demzufolge nichts Schlimmeres als einen überwärmten Rotwein, der in diesem Zustand  [...]

Artikel in Rubrik "Basiswissen" weiterlesen -->

Neuer Fachartikel: Griechische Qualitätsweine erobern die Kreativküche

26. August 2016

Revela D: Weinimport von der Peloponnes

Entgegen vieler Probleme, mit denen Griechenland seit einigen Jahren zu kämpfen hat, befindet sich der Weinbau Griechenlands im Aufschwung. Das liegt in erster Linie an einem weltweit zu beobachtenden Zeitgeist. Weg vom minderwertigen Massenprodukt Wein – hin zur hochqualitativen Weinerzeugung.

Griechenlands Weinbauregionen

Griechenland verfügt über insgesamt 10 Weinbauregionen. Mögen den meisten Menschen Weinanbaugebiete wie Kreta, Rhodos oder die ägäischen Inseln durch ihren dort verbrachten Urlaub noch ein Begriff sein, sind andere Regionen wie z.B. Thessalien, das nördliche Thrakien oder Makedonien, den meisten als Weinbauregionen eher unbekannt.

Renaissance alter Reben

Über 300(!) autochthone, sprich einheimische Rebsorten gibt es in Griechenland. Viele davon sind über die Zeit im griechischen Weinbau verloren gegangen. Aus dem kollektiven Gedächtnis der griechischen Winzer verschwunden, sind sie nicht; wie z.B. Malagousiá – eine antike, weiße Rebe [...]

Fachartikel weiterlesen -->

Neue Rubrik: "Für Neugierige"

16. August 2016

Heute haben wir eine neue Rubrik in unserem Food Blog ins Leben gerufen. Unter dem Themenmotto "Für Neugierige", findet man ab sofort Aktuelles, Workshops, wertvolles Basiswissen und ... demnächst noch viele weitere, interessante Themenbereiche rund um unseren Food Blog.

Wir wollen noch nicht zuviel verraten, aber es wird interessant und kurzweilig für alle, die sich gerne den Themen Küche & Kochen, Essen, Wein & Genuss widmen. Wer z.B. schon mal überlegt hat, ob kompliziert und zeitaufwendig ist, Pasta selber zu machen, sollte sich einmal unseren diesbezüglichen Workshop ansehen.

>So schnell und einfach macht man frische Spaghetti ... und einen Riesenspaß, macht es noch so ganz nebenbei. Unser Team vom Food Blog: Gernekochen - Mit Wein genießen, wünscht einen Guten Appetit und 'wohl bekomms!'

>Für Neugierige >Workshop: Spaghetti selber machen

Spaghetti-Schneideaufsatz für Kenwwood 'Cooking Chef'.
Bild oben zeigt *Kenwood AT974 Pasta-Schneidaufsatz 'Spaghetti'

Überlegung: Welcher Käse passt zu unserem Erdbeersenf premium?

04. August 2016

"Wir lieben Lebensmittel! ..."

Na, den Slogan kennen wir doch und haben - entgegen unseren sonstigen Erfahrungen mit sach- und fachkundigem Personal - dieses Mal im Fachmarkt mit den fünf Großbuchstaben eine wirklich gute Erfahrung mit der dort agierenden Käse-Fachverkäuferin machen können.

Sie empfahl uns zu unserem 'Erdbeersenf premium' einen Hartkäse, der zwar cremig-würzig, aber nicht zu kräftig und dominant ist, um unseren Erdbeersenf die Show zu stehlen. Zuhause haben wir die Probe auf's Exempel gemacht und waren uns Beide einig: Die Kombination Erdbeersenf mit "Kaltbach - cremig-würzig" ist einfach unglaublich lecker und somit empfehlenswert!

Vielen Dank noch einmal an die sehr nette Fachverkäuferin für die sehr gute Beratung!

>Rezept 'Erdbeersenf premium'

Interview von "German Food Blogs" über uns

19. Juli 2016

Heute ist das Interview, welches "German Food Blogs" mit uns gemacht hat, auf FB online gegangen und geht etwas später auch auf deren Portal online.

Vielen Dank noch einmal an das sehr nette Team, insbesondere an Andrea.

>Hier geht es zum Artikel

Kochüberlegungen an einem Samstag im Juli

Juli 2016

Kalbsröllchen mit Backpflaumen und frittierten Champignons

Dieses leckere Gericht ist im Laufe eines Samstagvormittags zunächst einmal imaginär in unseren Köpfen entstanden und manifestierte sich dann im Laufe des Tages immer mehr, bis wir uns einig waren, dass wir es genau so machen wollen. 

Die Basis sollte auf jeden Fall Kalb sein, wozu mir spontan "Kalbsröllchen in Madeira-Sauce" einfielen. Aber wir wollten etwas Neues kreieren und zerbrachen uns erst einmal unsere Köpfe. Zuerst kamen Backpflaumen ins Spiel, die wir als Bestandteil der Füllung verwenden wollten, dann Möhrenstifte, auf jeden Fall noch ein paar leckere Kapern, da wir beide Kapern lieben und diese hervorragend mit Kalb harmonieren. 

Da wir vom *ANDRESEN White Porto, den wir bei unserer "Crema Catalana" genossen haben, begeistert waren, kam uns die Idee statt Madeira einen *roten ANDRESEN Port (siehe auch Weintipp oben rechts!) für unser Gericht auszuprobieren. 
Natürlich war von Anfang an klar, dass wir unsere Kalbsröllchen zusammen mit einer kräftigen Kalbsbrühe im roten Port schmoren wollen, aber irgendwie fehlte uns noch etwas für unserer Gericht, eine Zutat, die dem Gericht Raffinesse verleihen sollte. 

Dann kam uns der Geistesblitz und die Lösung [...]

Beitrag weiterlesen -->

Endlich Sommer ...

16. Juli 2016

Der halbe Juli ist schon rum und endlich richtet sich das Wetter auch einmal nach dem Datum. Viel essen mag man bei diesen Temperaturen nicht und vor allem nichts Schweres.

Wir haben uns deshalb für einen Salat aus unserer "Gerneküche" entschieden

Erdbeer-Mozzarella-Salat. Gernekochen - Mit Wein genießen.

Unsere Empfehlungen

Affiliate-Links - Teilnahme am Partnerprogramm

Alle Produkte, die wir selbst in unserer "Gerneküche" benutzen und mit deren Qualität wir mehr als zufrieden sind, empfehlen wir guten Gewissens gerne weiter. Die aktiven Produkt-Verlinkungen unserer Kaufempfehlungen, haben wir mit einem *Sternchen gekennzeichnet. Weitere Information dazu finden Sie im Impressum!